Spielzeugdesign – Garage 2017-07-06T11:35:44+00:00

Project Description

Spielzeugdesign – Garage. Spielzeug klingt zwar recht einfach, jedoch wenn man bedenkt welche Kosten die Werkzeugerstellung verschlingt, ist Spielzeugdesign auch eine enorme Herausforderung für den Designer.

Industriedesign Beispiele unserer Arbeiten im Bereich Kinderspielzeug- Spielzeugdesign – Garage

Speziell in diesem Bereich sind auch immer größere Stückzahlen für die Produktion vorhanden. Darum multiplizieren sich die Fehler! Ist es möglich ein Produkt um 20 Eurocent günstiger zu fertigen, so sind bei einer Jahresstückzahl von 100 000 Stück gleich einmal 20 000,- Euro einzusparen, oder eben 20 000,- Euro höhere Kosten vorhanden.  Und das jedes Jahr.

Trotzdem sollte man auch nicht vergessen: Was ist bei Produktdesign für Kinderspielzeug wichtiger als die Sicherheit? Nichts – absolut garnichts.

Trotzdem spielen natürlich Überlegungen wie Spielwert, Ergonomie und vor allem auch die Herstellkosten eine wichtige Rolle. Bei jeder Designentwicklung kommen unterschiedliche Designschwerpunkte vor. Die Gewichtung dieser Schwerpunkte erfolgt mit dem Kunden und beeinflusst maßgeblich das Industriedesign des Produktes.

Leistungen von WiGL Design:

Wir möchten Ihnen hier noch einige Designentwicklungen vorstellen. Alle Produkte haben wir vom Produktdesign über die Konstruktion bis zur Überleitung in die Serienfertigung betreut. Die wichtigsten Eckpunkte bei der Designentwicklung waren auch hier, Sicherheit, Spielspaß und natürlich die Kostenproblematik.

Produktdesign eines Spielzeugschiffes

Produktdesign eines Spielzeugschiffes

Dieses Spielzeugschiff mit den drei Autos war die erste Designentwicklung im Spielzeugbereich. Das Produkt ist mittlerweile ca. 25 Jahre alt und wird noch immer erfolgreich verkauft.

Entwicklung eines Badespielzeugs

Entwicklung eines Badespielzeugs

Designentwicklung einer Autoschaukel

Designentwicklung einer Autoschaukel