Der Termin rückt näher und die Hektik wird größer. Sollte man meinen. Aber nicht wirklich, muss ich sagen. Aus unserer Erfahrung heraus haben wir uns schon frühzeitig einen Terminplan  für die Designausstellung erstellt und der wird jetzt abgearbeitet.
Natürlich gibt es auch immer wieder unvorhergesehen Zwischenfälle, aber die sind, zumindest bis jetzt, eher klein.

Poster Designlinie

Wir haben mittlerweile 10 Poster von größeren Produkten gemacht. Von Produkten, die wir wegen der Größe nicht in die Ausstellung bekommen oder von Designkonzepten, die (noch) nicht realisiert wurden. Das sind in Summe immerhin rund 15 Laufmeter Produktdesign.


Nun wurden diese Designposter als Vorschaubild dem CIS präsentiert. Und postwendend kommt das „NJET“. OK, nicht auf russisch und wesentlich freundlicher formuliert. Es fehle ein „einheitliches Layout“.
Also schnell eine Besprechung vereinbaren und das Problem besprechen. Nur für 5 Personen einen Termin zu finden und das rasch ist nicht leicht. Ich hab Kundentermine, Willi ebenso und natürlich auch Frau Leitmeier, Herr Schrempf und Herr Bobinec. Herr Tomislav Bobinec ist in der Zwischenzeit zum Ausstellungsteam dazugestoßen. Er soll für ein durchgehendes Design sorgen.
Vielen Dank für das Entgegenkommen der Dame und der beiden Herren, dass wir die Besprechung bei WiGL Design machen können, sonst würden wir wahrscheinlich noch immer einen Termin suchen.
Bei der Besprechung war ein einheitliches Layout schnell gefunden und nun ist auch Herr Schrempf zufrieden. Der Produktion der Poster nichts mehr im Weg.

Ausstellungsposter: Dieser Entwurf war zu uneinheitlich und wurde noch abgeändert

Ausstellungsposter: Dieser Entwurf war zu uneinheitlich und wurde noch abgeändert

Einladung zur Designausstellung „30 Jahre WiGL Design“

Um die Einladung in gedruckter Form mussten wir uns nicht kümmern. Die wurde von der Werbeagentur moodley brand identity gmbh gestaltet. Aber die Bilder für die Einladung mussten wir zur Verfügung stellen. Wie oft die Einladung geändert wurde, kann ich nicht sagen. Ich merkte nur am Rand, dass moodley immer wieder neue Bilder in geänderter Auflösung von uns angefordert hat. Eventuell kann Herr Schrempf da eine Auskunft geben.
Gut, dass wir uns um das Layout nicht kümmern brauchen! 🙂
Jedenfalls ist das Ergebnis für mich überzeugend. Ich finde die Einladung ist sehr gelungen. Die gedruckte Einladung hat das Format A1. Ist also nicht ganz klein und wird in einer Auflage von ca. 5.000 Stück versendet.

Designausstellung Einladung Seite 1 von 8

Designausstellung Einladung Seite 1 von 8

Designausstellung Einladung Seite 2 von 8

Designausstellung Einladung Seite 2 von 8

 

Ein Poster für die Plakatwand

Auch ein Poster mit ca. 80 x 100cm wurde für PR Zwecke gemacht. Die Auswahl des Motivs erfolgte von Herrn Schrempf oder von moodley. Ich glaube eher von Herrn Schrempf, bin mir aber nicht sicher. Jedenfalls, wurde genau ein Bild gewählt, welches wir nicht in der gewünschten Auflösung haben. Na ja, halt nochmals in der gewünschten Auflösung erstellen.
Das Ergebnis rechtfertigt die zusätzliche Arbeit.

Designausstellung Poster zum plakatieren

Designausstellung Poster zum plakatieren

Die Eröffnung unserer Designausstellung ist am 23.09.2015 um 19:30. Anmeldungen bitte an Frau Lena Leitmeier oder an WiGL Design. Aus organisatorischen Gründen, bitte unbedingt anmelden.

By | 2019-02-11T13:30:57+00:00 September 8th, 2015|WiGL-Design|0 Comments

Leave A Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.