Industriedesign und Markenbildung

Die Markenbildung ist für eine Firma wichtiger als das Einzelprodukt. Viele erfolgreiche Firmen machen es uns vor. Und nicht nur Apple ist mit einer Marke erfolgreich. Es sollte darum ihr Ziel sein, eine starke und erfolgreiche Marke zu schaffen.

Industriedesign kann zur Markenbildung beitragen

Industriedesign kann zur Markenbildung beitragen und ein Markenimage aufbauen. Eine erfolgreiche Marke können Sie jedoch nur kreieren, wenn Ihre Produkte einen großen Wiedererkennungswert haben, wenn sie einzigartig sind und als Produktgruppe erkannt werden. Das Ziel der Designarbeit, für die Markenbildung, muss die konsequente Umsetzung von Designelementen, die den Wiedererkennungswert ermöglichen, sein.

Es ist unerheblich, ob Sie 2 oder mehrere Produkte zu einer Produktgruppe machen möchten. Wichtig sind optische Elemente, die wiederkehren und die eine Wiedererkennung ermöglichen. Besonders wichtig sind Elemente, die keinem Modetrend unterliegen. Es müssen langlebige Designelemente sein, sonst ist ihr Produkt aus der Mode, bevor eine Markenbildung einsetzt.

Eine Markenbildung ist nicht nur für Konsumgüter sinnvoll. Hier gezeigt an der Spielzeugserie für GOWI. Dies gilt auch für Investitionsgüter.

Industriedesign Mini Truck, Industriedesign und Markenbildung

Industriedesign Mini Truck,
Industriedesign und Markenbildung

 

Industriedesign Mini Truck, Industriedesign und Markenbildung

Industriedesign Mini Truck,
Industriedesign und Markenbildung

Industriedesign Mini Truck, Industriedesign und Markenbildung

Industriedesign Mini Truck,
Industriedesign und Markenbildung

Industriedesign Mini Truck, Industriedesign und Markenbildung

Industriedesign Mini Truck,
Industriedesign und Markenbildung